Krippenspiel "Der Weg nach Bethlehem"

Die Weihnachtsgeschichte als Singspiel für Kinder- und Jugendchor, Solostimmen, Sprecher und Instrumente

Ein Herold des Augustus verkündet, dass alle Bewohner von Nazareth ihren Heimatort aufsuchen sollen, um sich zählen zu lassen. Josef und Maria machen sich auf den beschwerlichen Weg. In Bethelehem angekommen, sucht Jisef eine Herberge und findet im Stall eine Unterkunft. Hier liegen Maria und Josef auf Stroh und sehen den großen Stern am Himmel leuchten.

In diesem Stück übernimmt  auch der Chor die Rolle des Erzählers; er kommentiert das Geschehen auf der Bühne. Auf gesprochene Dialoge wird ganz verzichtet.

Aussagekräftige und dennoch verständliche Texte, schwierige und trotzdem einprägsame Melodien, gelungene Dramaturgie, die sich szenisch gut aufbereiten lässt: Ein (anspruchsvolles) weihnachtliches Singspiel der Extraklasse!

Mitwirkende:
Leitung
24.12.2019, Heilig Abend
Beginn:15.00 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr
Eintritt frei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen